Native American Association of Germany e.V.
Building Bridges - Connecting People

Neuigkeiten

 

Zusätzliche Erläuterungen zur aktuell stattfindenden Diskussion:

"Indianer" - Politische Korrektheit



Thema: "Kostümierungen"

Uns erreichen verstärkt Anfragen von besorgten Lesern aus Deutschland, die mehr Informationen zum Thema  "Indianer"-Kostüme erhalten möchten. Die Verunsicherung ist groß. Nachdem Annemarie Carpendale auf ihrem Instagram Profil zu Karneval ein Familienfoto veröffentlicht hatte, dass u.a. sie in einem "Indianer"-Kostüm zeigte, erhielt sie dafür zum Teil heftige Kritik. In den Medien war sogar von einem Shitstorm die Rede. In den Artikeln, die anschließend erschienen, wurde die Native American Association of Germany erwähnt. 

Wir möchten dies nun zum Anlass nehmen, um das Thema erneut aufzugreifen, da ganz offensichtlich ein großer Bedarf an weiteren Informationen besteht. Wir haben deshalb eine neue Seite erstellt, auf der dieses Thema näher erläutert wird (inkl. weiterführende Links zu deutschsprachigen Beiträgen).

Neue Seite: "Kostümierungen"


Veranstaltungen in Europa

27.09.2020
-
14.03.2021
Ausstellung: "The North American Indian – Faszination und Inszenierung in den Fotografien von Edward Curtis"
Von September bis März zeigt das Kultur- und Stadthistorische Museum Duisburg 47 Originale aus den Bildmappen und drei Bände aus dem Besitz der Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, dem einzigen...   mehr


Anfragen

01.09.2020, 16:14

Die Rollen wurden vergeben

Es wird nicht mehr nach Schauspielern für die schwedische Filmproduktion gesucht.   mehr


07.08.2020, 16:42

Schauspieler gesucht, die Native Americans sind

Wir haben eine Anfrage von einer Casting Direktorin aus Schweden erhalten. Weitere Informationen stehen auf der Seite "Menschen miteinander verbinden". Der Link befindet sich auf dieser Nachrichten-Seite ganz...   mehr





Updates auf diesem Internet-Portal


Zurück zur Übersicht

04.10.2020

Neue Unterseite: Archiv - Veranstaltungen in Europa

Veranstaltungen, die nicht mehr aktuell sind, werden ab sofort in unser neues Archiv verschoben. Dadurch besteht nach wie vor die Möglichkeit einer Kontaktaufnahme mit dem Veranstalter, um zu erfahren, ob es weitere Events zu den jeweiligen Themen geben wird.



Zurück zur Übersicht